Targeted Analysen mittels Triple-Quadrupole Massenspektrometrie

Ziele: Exakte und ultraempfindliche Quantifizierung ausgewählter Proteine, Lipide und Metaboliten.  

Vorgangsweise: Zell- und Gewebsaufarbeitung für nachfolgende Extraktionen, proteolytische Spaltung mit diversen Enzymen, Probenvorbereitung mittels Flüssig/Flüssig- bzw. Festphasen-Extraktion oder C18 Aufreinigung, chromatographische Trennung mittels Nano-LC, Mikrofluss oder Normalfluss (U)HPLC und Gaschromatographie, Quantifizierung von Molekülen hauptsächlich mittels Triple-Quadrupole Massenspektrometrie (Agilent 6490).  

Ergebnisse: Abhängig von den Analyten, Quantifizierung von bis zu 300 unterschiedlichen Molekülen pro Experiment mit einem Detektionslimit im unteren Attomol-Bereich und einem linearen Bereich, der über 5 Größenordnungen umfassen kann.